Am 30. Juni wurde der neue Flaggenmast eingeweiht. Er ist 18 Meter HOCH.
Möge er vielen Regatten nur positive Signale zeigen.

Wir, die Mitglieder und der Vorstand bedanken uns bei Haui, der den Mast in Heimarbeit gebaut hat.

Fotos: Bärbel Hauer, Katja Schade, Winfried Geisler